top of page
Suche
  • romisan

Fünf Bezirksmeister kommen aus Leonberg

Im Glaspalast in Sindelfingen starteten die Leonberger Judokas ins neue Judojahr 2024. Die U11 war dieses Jahr mit den Bezirksmeisterschaften zuerst am Start und es sprangen für die Judoschule 5 Goldmedaillen raus.

Mit drei gewonnen Kämpfen belegten Greta Schäfer, Marie Nickel, Tommaso Pozzi, Tom Friesch und Sandor Baur Platz 1.

Philipp Nikolussi verlor leider eine Begegnung und gewann zwei durfte sich die Silbermedaille umhängen lassen.

Dritte Plätze mit einem Sieg und zwei Niederlagen erkämpften sich Charlotte Müller, Abtin Gouya, Devin Kilic, Levent Erdal und Milo Groß.










41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page