top of page
Suche
  • romisan

Beide U13 Teams qualifiziert für die Württembergischen

Aktualisiert: 22. Apr.

Am Sonntag fanden die Nordwürttembergischen Mannschaftsmeisterschaften der U13 in Ellwangen statt und bei den Mädchen war es eine Witzveranstaltung. Im WJV kann man Kampfgemeinschaften mit einem anderen Verein machen. Diese Regel wurde beschlossen um kleinen Vereinen auch die Möglichkeit zu bieten ein Team zu stellen. Was jetzt aber passierte ist, dass die vier erfolgreichsten Vereine im Norden Kampfgemeinschaften bildeten. Es kämpften Esslingen/Sindelfingen und Steinheim/Heubach zusammen. Was echt erbärmlich und erschreckend zugleich ist. Mit uns als reines Vereinsteam gingen also noch zwei Kampfgemeinschaften an den Start. Unsere Mädels konnten leider nur vier Gewichtsklassen belegen und verloren zweimal gegen die beiden Kampfgemeinschaften. Gegen Esslingen/Sindelfingen verloren wir 1:6 und gegen Steinheim/Heubach knapp trotz Unterbesetzung 3:4. Trotzdem durften die Mädels mit der Bronzemedaille heimgehen.

Es kämpften Greta Schäfer, Marie Nickel, Eljesa Baumert und Lisa Lindau.


Das Jungsteam verpasste knapp die Medaille. Die erste Begegnung gegen Steinheim 2 gewannen die Leonberger mit 4:3. Max Nickel -37, Julius Menk -34, Kiyam Kurmakaev -40 und Milo Gera +46 gewannen ihre Begegnungen.

Ein 1:5 gab es gegen den JC Bietigheim. Kiyam Kurmakaev -43 gewann und Max Nickel kämpfte unentschieden.

Mit einem 4:3 gegen das Team vom JZ Heubach standen die Leonberger im Kampf um Platz drei. Es gewannen Philipp Nikolussi -31, Max Nickel -37, Kiyam Kurmakaev -40 und Milo Gera +46.

Der Kampf um Platz drei wurde spannend, es stand 3:3 unentschieden und der Einzelkampf -46 Kg mit Julian Schweizer, der unentschieden endete musste nochmal wiederholt werden, mit dem besseren Ende für die Steinheimer. Es gewannen Philipp Nikolussi -31 Kg, Milo Gera +46 Kg und Kiyam Kurmakaev -43 Kg, Julian Schweizer -46 Kg kämpfte in der ersten Runde unentschieden. Die Jungs wurden somit 5.




141 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page