top of page
Suche
  • romisan

5. Platz beim BOT in Backnang für Lisa Lindau

Nach Ihrem tollen Ergebnis bei den Ba-Wü EM U15 startete Lisa Lindau, als U13'erin, beim traditionell stark besetzten "Bundesoffenen Turnier" in Backnang. Nach einem Freilos trat die Judoschulenathletin gegen Lara Genscher vom Nordrhein Westfälischen Judoverband an. Nach zwei Kontertechniken stand die jüngste im Feld schon im Halbfinale. Da traf Sie auf die spätere Siegerin Elena Sagona vom Saarländischen Judobund. Lindau hielt zu Beginn gut mit, dann setzte sich aber die Physis der Älteren Saarländerin durch und Lindau flog eine Eindrehtechnik. Im Kampf um Platz drei stand sie der Bayerin Lea Lüdtke gegenüber. Baurs Athletin passte am Anfang im Bodenkampf nicht auf und landete in einem Haltegriff, aus dem sie sich aber befreien konnte. Durch den Haltegriff führte die Bayerin und trotz vieler Angriffsversuchen konnte Lindau die Wertung nicht mehr aufholen und wurde letztendlich fünfte.

52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Extranewsletter

Comments


bottom of page